test banner

Magic Schulterpolster

Magic Schulterpolster

Seit den 30er Jahren wissen wir, wie sexy, breite Schultern eine Frau machen können, den in den 30er Jahren, hatten die Schulterpolster ihren Höhepunkt und es wurden die Schultern von Damentops oder Damenblazern aufgepuscht...

Der Modetrend Schulterpolster ist wieder zurück

Seit den 30er Jahren wissen wir, wie sexy, breite Schultern eine Frau machen können, den in den 30er Jahren, hatten die Schulterpolster ihren Höhepunkt und es wurden die Schultern von Damentops oder Damenblazern aufgepuscht. Jetzt ist der Trend zurück. Doch was macht die Polster so besonders und warum sind sie wieder so beliebt? Wir klären Sie über den Trend der Schulterpolsterung auf.

Breite Schultern sind wieder sexy und modern. Wer trendbewusst sein will, kommt an der Polsterung der Schultern, nicht mehr vorbei. Inzwischen zieren die Polster für die Schulter sogar nicht mehr nur Jacken oder Blazer, sondern auch Tops oder Blusen für Damen. Um Hip zu sein, müssen Sie es auch nicht mal übertreiben. Es reicht, wenn Sie nur ein dünnes Schulterkissen einlegen, um Ihre Figur zu betonen.

Wichtig bei der Polsterung der Schultern ist nur, dass Sie auch Ihre Taille betonen. So wirkt Ihr ganzer Look eleganter und femininer. Am besten passen Polster zu einer Kombination mit einem schmalen Rock oder einer Anzugshose. Probieren Sie einfach mal die verschiedensten Polster für die Schultern aus und genießen den Anblick, beton auszusehen, ohne schwere Gewichte heben zu müssen oder einer anderen, anstrengenden Sportart nachzugehen. Dank der Schulterpolstern werden Sie sich gleich ganz anders fühlen und auch Ihr Gang wird viel selbstbewusster und weiblicher sein.


Was bewirkt die Polsterung der Schultern?

Wie oben schon erwähnt, machen Polster in den Schultern eine sexy Figur und steigern das Selbstbewusstsein. Doch dass sind noch lange nicht alle Vorteile, der Figurbetonungswunder. Denn Polster sind auch wahre Helfer bei verschiedenen Figurproblemen. Frauen mit breiteren Hüften, können zum Beispiel mit einer breiten Schulterpolsterung, einen optimalen, optischen Ausgleich zu der Hüftgegend bilden. Den normalerweise wirken Hüften, im Vergleich zu einem schmalen Oberkörper, breit. Gleicht man den Oberkörper nun mit Schulterkissen aus, wirken die Hüften gleich viel schmaler. Das Gleiche wirkt auch bei breiten Oberschenkeln. Aber natürlich erfüllen Sie auch den Zweck, wofür sie eigentlich vorgesehen sind, nämlich schmale Schultern, breiter wirken zu lassen.


Wo bekomme ich Polster für die Schultern?

Polsterungen für die Schultern gibt es in den verschiedensten Ausführungen. So gibt es zum Beispiel Polster für eine natürliche, sportliche oder raffinierte Schulterform. Dank dieser Auswahl gibt es für nahezu jeden Figurtyp, das passende Polster. Schulterpolster kaufen? Hier bekommen Sie neben verschiedener Polster für die Schultern, noch zahlreiche, andere Zubehörprodukte, die Ihrer Figur und Ihrem Körper, vorteilhaft schmeicheln werden.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder