Schulterpolster

Sortieren nach:

Die Natural Schulterpolster sind aus haltbarem Schaumstoff und bleiben aufgrund ihres Materials und ihrer Form perfekt auf der Schulter sitzen. Diese Schulterpolster machen eine natürliche Schulter.
€14,99
SPORTY Schulterpolster .... diese Schulterpolster geben einen sportlichen Look bis zu den Schultern und sind aus strapazierfähigem Schaumstoff. Der Schaum Material und Form bleiben Füllungen perfekt auf die Schulter.
€14,99
Die subtile Schulterpolster of Magic sind aus strapazierfähigem Schaumstoff. Dieses Material und Form bleiben Füllungen sind perfekt auf die Schulter....mit Kostenloser Versand!
€14,99

Schulterpolster mit Kostenloser Versand! Bereits im 17.Jahrhundert wurden in den wohlhabenden Bevölkerungsschichten die Schultern durch dicke Auspolsterungen auffällig in Szene gesetzt. In den Jahren um 1930 herum erreichte der Modetrend der breit ausgeführten Schulterpartien eine Blütezeit. Als Charakteristikum einer „starken Frau“ wurden die Schulterpolster in erster Linie bei Frauen in Politik sowie Wirtschaft getragen und verehrt.

Ab dem Jahr 1940, wo amerikanische Frauenkleidung sich immer mehr militarisierte und maskulin wurde, waren die ausgepolsterten Schulter abermals sehr begehrt und wurden zu fast jedem Modestil kombiniert. 1980 widerfuhr der Schulterpolstermode einen nie dagewesenen Höhepunkt. Politikerinnen wie Magaret Thatcher war für ihre breiten Schultern weltberühmt. 2014 haben sich die breiten ausgepolsterten Schultern in der Modewelt erneut sehr erfolgreich durchgesetzt. Das Modeunternehmen Balmain hat die starken Schulterbetonungen schon 2011 in seinen Kollektionen gehabt, aber da waren diese noch fernab von den Pariser Laufstegen. Anfänglich wollte es niemand wahrhaben, dass die Schulterpolster tatsächlich zurückkommen sollten. Sehr viele Frauen, welche die 80ziger Jahre und ihre modische Euphorie erlebt hatten, haben wortwörtlichen einen Eid abgelegt, nie wieder die breiten Schulterbetonungen zutragen. Aber so kann man sich gewaltig irren! Sicherlich spiegelt sich die Wiedergeburt der starken Schultern ganz besonders bei modischen jungen Frauen wieder. Doch es zieht in kleinen Schritten immer größere Kreise. Bei Cos oder Zara hängen die Teile mit den gewaltigen Auspolsterungen längst schon im 1 A-Sortiment. Bei H&M, welche die 80ziger Thematik gewaltig aufblühen lassen, sind sie schon längerer Zeit im Sortiment, ob man nun Pullis oder Shirts, die mit dicken, herausnehmbaren Schulterpolsterungen oder Kleider mit sehr dicken, aber geraden Polsterungen ausgestattet sind, nimmt.

Aber auch Blazer und Jacken zeigen viel mehr Form, die Schulter rückt hierdurch gewaltig in Vordergrund. Starke Schultern werden also in den nächsten Saisons absolut an Bedeutung gewinnen. Es passt auch optimal in das heutige, modische Bild einer modernen Frau, welches in Designerschauen bereits gezeigt wurde: mehr Mini, mehr Taille und viel Vamp-Ausstrahlung. So zeigt die Frau auch in schwierigen Zeiten Haltung.

Schulterpolster

You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x